Category: DEFAULT

DEFAULT
Sanris

Femoxtal

Das Fextal (oder romanisch «Val Fex») liegt südlich von Sils im Oberengadin. Der Name stammt vom romanischen Begriff «feda» ab, was soviel wie Schaf. Gemütlich, damit wir das Knirschen des Schnees unter den Füssen hören. Weiter gehts in die Bündner Bergwelt - ins Fextal. Das stille Fextal liegt südlich von Sils Maria im Oberengadin, Kanton Graubünden. Der Name leitet sich von "feda" ab, was Schaf bedeutet. Die Bergeller. Wieviel gibt 13 minus 6? Schon im frühen Mittelalter war das Femoxta, besiedelt. Silser Panoramakarte Sommer. Das Fextal zählt zu den glücklichen Engadiner Landschaften, die einem besonderen Schutz unterstehen. Wer keine eigene Kutsche mieten will, steigt im Sommer in den Pferdeomnibus. Mehr erfahren. Passwort erneut eingeben. Restaurants im Fextal. Platta, m. Es ist der letzte Weiler im Tal, und ist wohl schon seit mehr als Jahren bewohnt. Kurz darauf verlässt man die Teerstrasse. Wandern mit allen Sinnen, im Sommer wie im Winter. Die tiefe Ruhe, die unmittelbare Nähe zur Natur — mehr kann man sich nicht wünschen. Aktuelles Geschichten Aufenthalt. Silser Panoramakarte Sommer. OK Erfahre mehr. Wenn du die Website Femoxtal nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Älplerleben Lust auf einen Besuch in einer Alp? Lust auf einen Besuch in einer Alp? Das Fextal ist noch so, wie es auf Stichen und alten Fotos dargestellt wird. Plattas da Fex Fexerplatten, das sind einzigartige Steinplatten die es nur ganz hinten im Val Fex gibt. Die ersten Fextaler Schon im frühen Mittelalter war das Fextal besiedelt. Diese Website benutzt Cookies. Du bist noch nicht registriert? Heute zählt das Fextal vier kleinere Landwirtschaftsbetriebe. Dafür duftende Blumenwiesen, malerische Dorfbilder und sprudelnde Bergbäche. Sils Maria, m. Dabei werden Sie mit einheimischen Spezialitäten und Köstlichkeiten verwöhnt. Femoxtal Val Fex — Wander- und Wunderwelt Mehr erfahren. A nach B Tour. Du bist noch nicht registriert? Sommer Wandern Biken Sportzentrum Wassersport. Videotrailer zur Geschichte der Cheva Plattas da Fex. Crasta, m. Ganz schön gemütlich: Eine Kutschenfahrt ins sommerliche oder winterliche Fextal ist ein einzigartiges Erlebnis. Aktuelles Geschichten Aufenthalt. Mehr lesen

5 thoughts on “Femoxtal

  1. Faer

    Thanks for support how I can thank you?

  2. Shataxe

    It was specially registered at a forum to tell to you thanks for the help in this question.

  3. Arashilmaran

    Correctly! Goes!

  4. Tojazuru

    It is very a pity to me, I can help nothing to you. But it is assured, that you will find the correct decision.

  5. Galkree

    Rather useful message

Leave A Comment